INTERESSENTEN-HOTLINE: 02151 65 01 998

Warenpost International – kleine Waren weltweit schnell und günstig versenden

Viele Händler verkaufen ihre Produkte auch an internationale Kundschaft. Daher ist der weltweite Versand für den E-Commerce ein wichtiges Thema. Händler müssen sich früher oder später die Frage stellen, auf welchen Versender sie setzen, um ihre Kundinnen und Kunden zuverlässig, schnell und kostengünstig zu beliefern.

Die Warenpost International bietet mehr als 220 angebundene Länder und Territorien weltweit und eine zuverlässige Zustellung. Das Warenpost International Premium Angebot ermöglicht zusätzlich mehr Transparenz und Sicherheit durch Tracking und Haftung. So können Händler kleine Waren schnell und günstig durch die ganze Welt schicken. Und gerade das wird für Onlinehändler jetzt immer wichtiger!

Warenpost International jetzt im DHL Geschäftskundenportal

Um Händler die Nutzung der Warenpost International zu erleichtern, hat DHL diese Dienstleistung seit dem 01.02.2022 in das Geschäftskundenportal integriert. Sie haben übergangsweise aber noch bis zum 30.06.2022 die Möglichkeit, die Funktion in der bestehenden Form zu nutzen. Ab diesem Datum ist der Service endgültig ins DHL Geschäftskundenportal migriert. Dann benötigen Sie ein DHL Geschäftskundenkonto, um Warenpost International zu nutzen.

Bei einem Mindestmaß von 14/9/0,1 cm, einem Höchstmaß von 35,5/25/10cm und einem Maximalgewicht von 1000g erfüllen Ihre Produkte die Anforderungen, um als internationale Warenpost versendet zu werden. Mit diesem Versandprodukt sparen Sie gegenüber dem Paket. Für Händler, die viele kleine Waren versenden, kann sich daher die Zubuchung dieses Produkts in Ihrem DHL Geschäftskundenportal lohnen. 

Cross-Border Commerce gewinnt an Bedeutung für den digitalen Einzelhandel

Eine Studie der Plattform “Cross-Border Commerce Europe” zum Thema “Grenzüberschreitender Handel” zeigt, dass Cross-Border Commerce bereits jetzt von zentraler Bedeutung für viele Onlinehändler ist. Neben den Big Playern wie Zalando, Ikea, H&M und Co. ist Cross-Border Commerce aber auch für kleine und mittelständische Handelsunternehmen wichtig geworden. Und das nicht ohne Grund: Denn die Kaufbereitschaft europäischer Kundinnen und Kunden ist laut Studienergebnissen vielversprechend:

“23,6 % der Europäer schätzen die Bequemlichkeit des grenzüberschreitenden E-Commerce und fordern […], die steuerlichen und grenzüberschreitenden Vorschriften weiter zu vereinfachen. Trotz Brexit glauben sie fest an eine vielversprechende Zukunft für den grenzüberschreitenden E-Commerce in Europa.”

eu-top500-crossborder-retail

Quelle

Deutschland erobert den europäischen Markt

Schaut man nach der Bedeutung von deutschen Handelsunternehmen und Produkten für das Ausland, landet Deutschland auf Platz 3 in Frankreich und auf Platz 4 im Vereinigten Königreich.
Quelle

2022-02-17-14_38_07-final_white-paper-cross-border-shopping-9x9_web.pdf

Für den britischen und den französischen Markt sind deutsche Händler also offenbar eine wichtige Bezugsquelle und bieten auch für Neueinsteiger viel Potenzial. Denn die Vertrauensbasis der dortigen Kundschaft ist bereits geschaffen.

Im Global Insights Report von PayPal (2018) gehen 10% der Cross-Border-Einkäufe auf das Konto deutscher Händlerinnen und Händler.

paypal_cross-border-destinations

Quelle

Um sich auch weiterhin gegen die Konkurrenz im Ausland durchzusetzen, ist es natürlich umso wichtiger, die Kundschaft im Ausland mit schneller und zuverlässiger Zustellung zu überzeugen und an seine Marke zu binden. Das Produkt Warenpost International kann dazu einen Beitrag leisten.

Einfache Nutzung von „DHL Warenpost International“ in Afterbuy

Die Integration in Afterbuy ist denkbar einfach. Sie können die Bestellungen einfach über das Versandverfahren “Warenpost International” versenden.

Wenn Sie über das DHL Geschäftskundenportal “DHL Warenpost International” als Produkt gebucht haben, können Sie in Ihrem Afterbuy-Account in der Verfahren- /Teilnahmeadministration das Verfahren “Warenpost International” in Ihrer Teilnahmezuordnung anlegen, um dieses im Paketscheindruck zu nutzen. Klicken Sie dafür in der schwarzen Menüleiste auf “Konfiguration > Einstellungen > Partnereinstellungen”.

  1. Rufen Sie unter dem Menüpunkt “DHL” die Verfahren-/Teilnahmeadministration auf
  2. Legen Sie einen neuen Datensatz an oder bearbeiten Sie Ihren aktuellen
  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü “Warenpost International” aus
  4. Hinterlegen Sie unter Teilnahme die letzten 2 Ziffern Ihrer Abrechnungsnummer für das entsprechende Verfahren

So sind Sie gut aufgestellt, um den Versand von kleinformatigen und leichtgewichtigen Sendungen einfach und günstig durchführen zu können.

Wie drucken Sie Warenpost-Label in Afterbuy?

Wenn Sie Warenpost (International) der „Teilnahme“ zugeordnet haben, können Sie Warenpost anschließend ganz einfach für den Druck Ihrer Versand-Label auswählen. Bitte achten Sie darauf Ihre Warenpost International Label getrennt von Ihren anderen Labeln zu drucken. Legen Sie dafür zunächst einen Buchungstext für den Service Warenpost International fest.

  1. Legen Sie in der Teilnahmezuordnung einen sinnvollen Buchungstext für den Vorgang fest, z.B. „Warenpost“. Dieser wird Ihnen bei der Auswahl für den Paketscheindruck im Dropdown Menü angezeigt.
  2. Speichern Sie den Datensatz

Nun können Sie einfach Paketscheine mit der Teilnahmezuordung Warenpost International auswählen.

  1. Öffnen Sie Verkaufshandling > Verkaufsübersicht
  2. Wählen Sie den Vorgang aus, zu dem Sie das Warenpost-Label drucken möchten
  3. Wählen Sie die Aktion „Paketschein drucken“ im Dropdown Menü aus und führen Sie die Aktion aus
  4. Wählen Sie für den „Paketscheindruck“ DHL aus und in der „Teilnahmeauswahl International (Welt)“ Warenpost International
  5. Wählen Sie je nach Bedarf weitere Angaben wie z.B. „Versanddatum setzten“ o.Ä. aus
  6. Klicken Sie auf „Drucken“, um das Warenpost-Label für den Verkauf zu drucken

Eine Detail-Anleitung zur Warenpost International finden Sie auch hier in unsere Doku. Sie haben noch Fragen oder benötigen Unterstützung? Melden Sie sich bei unserem kostenfreien Support.

Bist Du dir noch unsicher, ob Afterbuy
das Richtige für Dich ist?

Das können wir schnell und einfach in einem kurzen Gespräch

herausfinden! Wir bewerten zusammen, ob sich Afterbuy jetzt für Dich lohnt.