Systemupdate: Die neuesten Features in Afterbuy

In den vergangenen Monaten sind viele neue Features rund um Afterbuy entstanden, welche wir in diesem Systemupdate als Zusammenfassung für Sie darstellen. TOP-Themen: Relaunch der Afterbuy Kassen-App Ob im eigenen Ladenlokal oder auf Messen eingesetzt: Die neue Kassen-App ist ein vollwertiges Kassensystem für Ihr Unternehmen. Mit integrierter Kreditkartenzahlung, offline Nutzung, Produktkategorisierung und weiteren Funktionen ermöglicht die Kassen-App einen flexiblen Einsatz. Jetzt im Beitrag das Video zum Praxiseinsatz der Kassen-App ansehen. Versandprozessoptimierung mit Pick & Pack Wir haben die gesamte Lagerverwaltung überarbeitet. Viele neuen Funktionen, wie die Scanner-Integration,...

TAG Manager – Markieren Sie Ihre Produkte und Verkäufe

TAG Manager

Der TAG Manager ist ab sofort für alle Afterbuy Kunden kostenfrei verfügbar. Über den TAG Manager haben Sie die Möglichkeit, sowohl Ihre Verkäufe, als auch Ihre Produkte mehrfach zu kennzeichnen, um diese anschließend zu filtern bzw. weiter zu verarbeiten. Pro Produkt bzw. verkauften Artikel können Sie bis zu 5 Tags zuweisen. Anders als bei den Markierungen in der Verkaufsübersicht, arbeitet der TAG Manager artikelbasiert und nicht vorgangsbasiert. Das bietet Ihnen komplett neue Möglichkeiten Ihre Daten zu filtern und zu kennzeichnen. Beispielsweise eine eindeutige Zuordnung der Versandart pro Verkaufs-Position (Spedition oder Express) oder der Vermerk eines bestimmten Zahlungsziels. Der TAG Manager ist das Resultat verschiedenster Verbesserungsvorschläge. Diese kamen sowohl aus unserem Forum, als auch durch diverse Gespräc...

Anbindung an Hood.de – Verbesserungen des Hood-Listers

Die Anbindung an Hood.de ist den meisten Afterbuy-Nutzer bereits bekannt. In Anlehnung an das Feedback unserer Nutzer haben wir die Anbindung in jüngster Zeit weiter ausgebaut. Zu den Änderungen zählen u.a. die neue Bestandsverknüpfung und die Möglichkeit Variationssets einzustellen. Welche Vorteile diese Neuerungen für Sie als Händler haben und wie Sie diese effektiv nutzen erfahren Sie in diesem Beitrag. Der automatische Preis-/Mengenabgleich Der automatische Preis-/Mengenabgleich vom Produkt zum Listerartikel ist bereits aus den Anbindungen an Real,-, eBay oder Amazon bekannt. Nun konnte wir diesen zweiseitigen Kommunikationskanal auch für die Hood.de Anbindung zur Verfügung stellen. Diese Funktion ermöglicht es Ihnen ohne manuelle Arbeitsschritte Preis- und Mengenänderungen zwischen Afterbuy und hood.de abzugleichen...

Pick & Pack – Eine Übersicht über alle neuen Funktionen des Versandmanagements

Es ist nicht allzu lange her, da wurde „Pick & Pack“ als neues Afterbuy Feature released. Mithilfe dieses neuen Features haben Sie die Möglichkeit versandfertige Produkte gesammelt oder rollend zu kommissionieren und anschließend systematisch am Packtisch abzuarbeiten. Das Ziel eines solchen Pick & Pack Versandmanagement ist es, durch effiziente Prozesse, Zeitersparnis zu erzielen und Versandfehler zu minimieren. Für wen ist Pick & Pack sinnvoll? Allgemein lässt sich sagen, dass das Feature  für alle sinnvoll ist, die Ihren Versandprozess logisch und maximal effizient strukturieren möchten. Durch Zuordnungsprozesse werden mögliche Fehler auf das Minimum reduziert. Das heißt, dass gepickte Produkte bereits am Packtisch über den Scanner auf die richtige Zuordnung überprüft werden. Alle neuen Fea...

From Zero to Hero: Wie mache ich meinen Ladenhüter zum Kassenschlager?

In jedem Laden, egal ob Online- oder stationärer Handel hat man Produkte, welche eher gut oder schlecht verkauft werden. Will man als Händler auch auf lange Sicht erfolgreich operieren, sollte man wissen, wie man mit verschiedenen Produkten aus dem Sortiment umgeht. Ein wesentlicher erster Schritt, um den Lagerbestand zu optimieren, ist somit die Identifikation von Ladenhütern. Wie Sie mit einfachen Schritten Ihre Ladenhüter identifizieren, erfahren Sie im folgenden Beitrag. Identifikationstools: Option 1 – Renner-Penner-Liste in der Afterbuy Statistik Wie der Name der Liste schon aussagt, werden Ihre Artikel in „Renner-“ und „Penner-Artikel“ aufgeteilt. Somit erreichen Sie eine perfekte Übersicht über Artikel, die in einem bestimmten Zeitraum besonders gut bzw. gar nicht verkauft wurden. Die Liste verfügt zusätzlich über weitere Fu...

Die Kassen-App: Das neue Kassensystem von Afterbuy

Kassen-App

Die neue Kassen-App ist da! Da wir uns überwiegend im Onlinehandel bewegen mag es überraschend erscheinen, dass nun der Fokus auf End-to-End Kunden gelegt wird. Dabei gibt der „ROPO“ –Trend (Research online, Purchase offline) allen Grund dazu. Eine kurze Vorstellung des neuen Kassensystems Die Kassen-App kann mit allen Standard Funktionen einer regulären Kasse mithalten. Das moderne Kassensystem mit kundenfreundlichen  Design kann zusätzlich auf iPad´s installiert werden. Ein iPad-Kassensystem macht den ganzen Prozess für Sie nicht nur um einiges flexibler, sondern auch optisch anprechender. Trotz eines umfangreichen Controlling, erfolgt die Installation unkompliziert. Unkomplizierte Installation der Kassen-App Anforderungen bei der Einrichtung: Als Hardware sollte für die Installation m...

Digitale Pickliste in Afterbuy: papierlos, übersichtlich, plattformunabhängig

Digitale Pickliste

Mit der digitalen Pickliste gehören antiquierte Klemmbretter mit unübersichtlichen Picklisten der Geschichte an. Die App ist dabei vollkommen plattformunabhängig und verhält sich wie eine native App auf einem Endgerät Ihrer Wahl. Egal ob Sie ein Android, iOS oder Windows Smartphone, Tablet oder Mini PC präferieren. Beim Picken führt die digitale Pickliste Sie Artikel für Artikel, lagerwegoptimiert durch Ihr Lager. Auf Ihrem Wunschgerät sehen Sie alle notwendigen Details deutlich und visuell ansprechend aufbereitet. Die digitale Pickliste verfügt über eine weitere, Scanner-gestützte Kontrollfunktion. Sollten Sie versehentlich ein falsches Produkt scannen, werden Sie sofort gewarnt und können den Schritt ko...

Unfaire Amazon Kundenbewertungen und was man dagegen tun kann

Kundenbewertung

Kundenbewertungen haben im E-Commerce einen sehr hohen Stellenwert. Kaum ein Kauf findet statt, ohne dass der Kunde sich die Produktbewertungen vorher anschaut. Die Wichtigkeit guter Rezensionen für Amazon Händler ist auch den Kunden bewusst und werden mittlerweile von diesen sogar aktiv gegen den Händler eingesetzt. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie, wie Sie gegen unrechtmäßige Kundenbewertungen vorgehen können und welche Möglichkeiten und Best-Practices vorliegen, um zielführend mit negativen Bewertungen umzugehen. Vorab: Jeder Händler ist für seine Waren selbst verantwortlich Zunächst einmal gilt, dass jeder Händler für seine Waren selbst verantwortlich ist. Amazon akzeptiert keine nicht nachgewiesene Fehler von Versanddienstleistern und Kundenversagen. Davon ausgehend lässt Amazon Ausreden, Schuldzuweisunge...

Jetzt neu: Drucksettings in Pick & Pack mehrfach anlegen!

Für eine bessere Übersicht im Verkaufshandling können Sie ab sofort in unserer Pick & Pack Lösung verschiedene Druckeinstellungen hinterlegen und speichern. Was ändert sich? Bisher hatten Sie die Möglichkeit in den Standardeinstellungen eine Druckeinstellung zu bedienen und diese in Ihrem laufenden Geschäft zu nutzen. Die neue Druckeinstellung dient als Erweiterung Ihrer Standardeinstellungen. Ab sofort können Sie in Ihrem alltäglichen Geschäft viel flexibler vorgehen! Sie haben die Option von nun auf nicht nur Ihre Standard Druckeinstellungen aufzurufen, sondern direkt mehrere Drucksettings abzuspeichern. Im Nachhinein können Sie auf Wunsch immer wieder auf die erweiterten Drucksettings zurückgreifen. Wie funktioniert die neue Anlage? Fortan können Sie die neuen Druckeinstellungen in der Afterbuy P...

Gastbeitrag: Entspannt durchs Weihnachtsgeschäft mit der neuen Hermes WunschZustellung

Hermes WunschZustellung

Das Weihnachtsgeschäft steht fast schon wieder vor der Tür und die Zahl der Bestellungen im E-Commerce soll auch in 2018 wieder ansteigen (Quelle). Um den Kundenwünschen in einer solchen Zeit gerecht zu werden, bedarf es individueller Lösungen: Denn 70% aller Online-Shopper wollen in den Lieferprozess eingreifen, wenn Sie zum Lieferzeitpunkt nicht zuhause sind (Quelle). Mit der Hermes WunschZustellung geben Sie Ihren Kunden die Möglichkeit, noch während ihr Paket unterwegs ist, dieses an einen WunschPaketShop, WunschNachbarn, WunschAblageort umzuleiten oder einen WunschTag auszuwählen. Wie funktioniert die WunschZustellung? Ihre Kunden können auf zwei verschiedene Weisen auf die Wunschzustellung zugreifen: Über die Paketankündigung Über die Sendungsverfolgung auf myhermes.de oder in der Hermes App...